PERFECT DOT® DL

Anwendervorteile

  • Gute Punktschärfe
  • Vollflächige Farbdeckung
  • Gute Lösemittelbeständigkeit
  • Reduktion der Formatkanten
  • „Allround“-Qualität
  • ISEGA Zertifikat

Anwendungsgebiet

Im konventionellen hochqualitativen Bogen-Offset: für Papier und Karton


Oberflächenstruktur Perfect Dot MX

Querschnittsaufnahme PERFECT DOT® DL

Durch den verschärften Wettbewerb entstand die Forderung nach einem Drucktuch mit drei Gewebelagen in der Stärke von 1,95 mm.

Um dieses Marktsegment bedienen zu können, wurde die Qualität
PERFECT DOT® DL (DreiLagig) entwickelt. Hierbei handelt es sich um die Allround-Version der PERFECT DOT®-Qualitäten.

Neben einer fein geschliffenen Oberfläche und einer Schicht aus geschlossenen Mikrozellen besitzt dieses Drucktuch eine Karkasse mit drei Gewebelagen, deren Dehnungsverhalten einen verschiebungsfreien Sitz auf dem Zylinder ermöglicht.

In weiten Bereichen erzielt PERFECT DOT® DL optimale Druckergebnisse, welche die aktuellen Markterfordernisse voll erfüllen. Auch für den Einsatz bei Lebensmittelverpackungen ist PERFECT DOT® DL hervorragend geeignet, da es seit 2008 das ISEGA Zertifikat für den migrationsfreien Druck erhalten hat.

Produktdaten PERFECT DOT® DL

Oberflächenrauheit nach DIN 4768,
mechanisches Meßsystem

Ra: 0,7 µm
Rz: 5,0 µm

Härte nach DIN 53505
Deckschicht: 66 IRHD-micro
Gesamt: 80 Shore-A

Dicke nach ISO 4593:1993: 1,95 mm

Reißfestigkeit: >4.000 N/50 mm

Dehnung nach ISO 12636-4.2
bei 500 N/50 mm: 1,00 %
bei 1.000 N/50 mm: 1,80 %

Kompressibilität nach ISO 12636-4.5
1. Zyklus: 7,5 %
5. Zyklus: 7,8 %

Druckspannung
bei 0,10 mm Eindrückung: 90 N/cm2
bei 0,20 mm Eindrückung: 185 N/cm2

Farbe der Deckschicht: grün

Oberfläche: feinst geschliffen